Daniel Lopar, Torhüter FCSG 1879

2017-09-07T17:30:21+00:00

Ich benutze die kybun Matte jeden Tag, besonders in der Verletzungsprävention. Ich mache jeden Tag Rumpfübungen darauf und viel Stretching. Es ist einfach sehr schonend für die Gelenke.

Daniel Lopar, Torhüter FCSG 18792017-09-07T17:30:21+00:00

Alex Tachie Mensah ehemaliger ghanaischer Fußballspieler

2017-12-12T15:58:22+00:00

Ich benutze die kybun Matte oft bevor ich rausgehe, mache meine Übungen, schneller Koordinationssachen auf der Matte, weil ich natürlich dementsprechend anstrengend ist, also mehrere Muskelgruppen aktiviert werden und das ist so mein Hauptpunkt.

Alex Tachie Mensah ehemaliger ghanaischer Fußballspieler2017-12-12T15:58:22+00:00

Marcell Jansen, HSV Stammspieler, Deutschland

2017-12-12T16:00:42+00:00

Ich benutze die kybun Matte oft bevor ich rausgehe, mache meine Übungen, schneller Koordinationssachen auf der Matte, weil ich natürlich dementsprechend anstrengend ist, also mehrere Muskelgruppen aktiviert werden und das ist so mein Hauptpunkt.

Marcell Jansen, HSV Stammspieler, Deutschland2017-12-12T16:00:42+00:00

Simon Storm, Medizinischer Koordinator FCSG 1879

2017-12-12T16:02:07+00:00

Seit knapp 6 Jahren arbeiten wir beim FCSG mit der kybun Matte und dem kybun Laufband und für mich ist es nicht mehr aus dem Trainingsalltag wegzudenken - sowohl mit den verletzten als auch gesunden

Simon Storm, Medizinischer Koordinator FCSG 18792017-12-12T16:02:07+00:00

Marco Mathys, ehemaliger Mittelfeldspieler FCSG 1879

2017-12-12T16:04:45+00:00

Immer wieder hatte ich Probleme mit meinen Sprunggelenken. Seit einem halben Jahr mache ich regelmässig vor dem Training Stabilisationsübungen und Skipping auf der kybun Matte zu machen. Seither habe ich viel weniger Beschwerden.

Marco Mathys, ehemaliger Mittelfeldspieler FCSG 18792017-12-12T16:04:45+00:00

Alex Tachie Mensah Hinken Statement

2017-12-12T16:06:03+00:00

Ich benutze die kybun Matte oft bevor ich rausgehe, mache meine Übungen, schneller Koordinationssachen auf der Matte, weil ich natürlich dementsprechend anstrengend ist, also mehrere Muskelgruppen aktiviert werden und das ist so mein Hauptpunkt.

Alex Tachie Mensah Hinken Statement2017-12-12T16:06:03+00:00