Loading...
Spieler-Erlebnisse 2017-09-07T17:30:20+00:00

Erfahren Sie mehr aus dem Alltag der Spieler mit kybun

Seit sechs Jahren trainieren die Spieler des FC St.Gallen täglich auf den weich-elastischen Untergründen von kybun. Der kyTrainer und kyBounder sind Trainingsgeräte in der Prävention wie auch für verletzte Spieler, die sich der Medizinische Koordinator Simon Storm nicht mehr aus dem Alltag wegdenken könnte.

MEHR ZUM KYBUN-BEWEGUNGSKONZEPT

Mario Mutsch, Mittelfeld Verteidigung FCSG 1879

Dank dem kyBoot konnte Mario Mutsch seine Rückenprobleme lindern!

Roy Gelmi, Verteidigung FCSG 1879

Roy Gelmi setzt in der Regeneration auf den Schweizer Luftkissenschuh kyBoot!

Mario Mutsch, Mittelfeld Verteidigung FCSG 1879

Mario Mutsch fühlt sich mit den Schweizer Luftkissenschuh kyBoot wie auf einem weichen Rasen!

Daniel Lopar, Torhüter FCSG 1879

Ich benutze die kybun Matte jeden Tag, besonders in der Verletzungsprävention. Ich mache jeden Tag Rumpfübungen darauf und viel Stretching. Es ist einfach sehr schonend für die Gelenke.

Simon Storm, Medizinischer Koordinator FCSG 1879

Seit knapp 6 Jahren arbeiten wir beim FCSG mit dem kyBounder und kyTrainer und für mich ist es nicht mehr aus dem Trainingsalltag wegzudenken - sowohl mit den verletzten als auch gesunden Spielern.

Daniele Russo, ehemaliger Innenverteidiger FCSG 1879

Als ich verletzt war konnte ich draussen kaum laufen, aber auf kybun Laufband war es schon perfekt.

KYBUN FITNESS & THERAPY FOR YOU